Was ist los am Berufskolleg Gladbeck?

Fachschulexamen

Zum ersten Mal haben in diesem Schuljahr Studierende der Fachschule für Technik das Fachschulexamen erworben.
 

 

Nach acht Semestern Abendstudium in Teilzeitform erreichten acht Studenten (gelernte Kfz-Mechaniker) den Abschluss als „Staatlich geprüfter Techniker der Kraftfahrzeugtechnik“. Die Studierenden erwarben sich in insgesamt 2400 Unterrichtsstunden umfangreiche vertiefende Kenntnisse aus dem Bereich der Kfz-Technik. Dabei standen neben Inhalten aus der Automobilentwicklung und Produktion auch Inhalte aus dem Feld der Instandhaltung sowie Betriebswirtschaft und Personalführung auf dem Stundenplan. Drei Studierenden gelang zudem der Erwerb der Fachhochschulreife.

 

Mit dem bestandenen Examen eröffnen sich viele konkrete berufliche Aufstiegsperspektiven, wie z.B. Entwickler in der Automobilindustrie, Werkstattleiter, Prüfer in der technischen Überwachung, Product Manager in der Zulieferindustrie.

 

foto_pod.jpg 

 

Das Foto zeigt von links nach rechts:

Benjamin Timpe, Stefan Püschel, Andre Maifeld, Ahmed Rafik, Sebastian Benson, Matthias Rhode, Christof Müller, Dietmar Ferlemann