Was ist los am Berufskolleg Gladbeck?

Europatag 2009

Am 8. Mai fand in diesem Schuljahr unser Europatag statt, der inzwischen auf eine dreijährige Tradition zurückblicken kann.      

 

Jeweils in der Europawoche im Mai finden Aktivitäten rund um das Thema Europa statt. So gab es in den vorangegangenen Jahren eine Podiumsdiskussion bzw. eine Expertenbefragung, bei der Edgar Moron vom Düsseldorfer Landtag zu Gast war. In diesem Schuljahr standen die Unterrichtsergebnisse der Schülerinnen und Schüler verschiedener Bildungsgänge im Mittelpunkt der Veranstaltung. Vorbereitend waren in mehreren Fächern wie Fremdsprachen, Politik und Nahrungsmittelzubereitung Präsentationen, Aufführungen, landestypische Speisen und Plakate erarbeitet worden.

Informationen zur bevorstehenden Europawahl, ein EU-Quiz, eine Videopräsentation zu Italien, Tänze aus der Türkei, Berichte über geleistete Auslandspraktika in Spanien und jede Menge Musik, wie z.B. Beatbox garantierten ein abwechslungsreiches Programm. Den musikalischen Rahmen bildeten Darbietungen der Schulband, die Lieder aus Frankreich, Spanien, der Türkei und England zum Besten gab. Für die Verpflegung war ebenfalls gesorgt: Das Berufsgrundschuljahr Ernährung und Hauswirtschaft bot eigenständig zubereitete Speisen aus Italien, Frankreich und der Türkei an. Schulleiter Klaus Bunse war begeistert vom Engagement seiner Klassen: "Eine gelungene Veranstaltung; vor allem die musikalischen und tänzerischen Einlagen waren sehenswert." In Zukunft soll es daher in jedem Schuljahr eine weitere Veranstaltung geben, bei der die Schülerinnen und Schüler ihre Talente präsentieren können, die im normalen Unterrichtsgeschehen häufig leider untergehen

Ein Teil der Musikveranstaltung wurde auf Video aufgenommen und wird auf YouTube zur Verfügung gestellt. Hier schon mal ein erster Link: http://www.youtube.com/watch?v=Tld8y-iDUGA

Hier einige weitere Eindrücke: pdf europatag_am_bkg