Was ist los am Berufskolleg Gladbeck?

Berufskolleg ungeschlagen zum Turniersieg

Am 12.02.2014 fand in der Riesener-Sporthalle das diesjährige Fußball-Turnier der Gladbecker Oberstufen statt.Neben den sechs Mannschaften der drei Gymnasien nahmen auch zwei Teams des Berufskollegs an den Titelkämpfen teil. Während das Team I in seiner Gruppe die Vorrunde nicht überstand, schaffte es das zweite Team bis ins Endspiel des Turniers.

Gegner dort war das Team III des Heisenberg-Gymnasiums, welches sich bereits in der Vorrunde als äußerst ebenbürtiger Gegner erwiesen hatte, sodass dieses Spiel nach 10 Minuten leistungsgerecht mit 0:0 endete. Das Endspiel war über 15 Minuten Spielzeit angesetzt und wurde wiederum zu einem spannenden und ausgeglichenen Kräftemessen der beiden besten Mannschaften des Turniers. Nachdem die Berufskollegschüler zur Hälfte der Spielzeit das 1:0 erzielt hatten, rannten in Folge dessen die Heisenberger unentwegt auf das gegnerische Tor an und erspielten sich viele gute Tormöglichkeiten. Eine konsequente Verteidigung und ein hervorragender Torhüter auf Seiten des Berufskollegs ließen jedoch den Ausgleichstreffer nicht zu. Zehn Sekunden vor Ablauf der Spielzeit gelang dann sogar noch das 2:0 nach einer sehenswerten Einzelleistung und besiegelte letztlich den verdienten Turniersieg des Team II vom Berufskolleg Gladbeck