Was ist los am Berufskolleg Gladbeck?

1. Jahrgang HöHa Informationswirtschaft -Schülereindrücke-

  • Drucken

1. Jahrgang HöHa InfWI

Für die Schüler der Höheren Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung mit dem Schwerpunkt Informationswirtschaft geht das erste Schuljahr zu Ende. Das Besondere an dieser Klasse? - Es handelt sich um den ersten Jahrgang, der den Schwerpunkt Informationswirtschaft am Berufskolleg Gladbeck wählen konnte.

Neben der klassischen HöHa Wirtschaft und Verwaltung mit dem Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre bietet das Berufskolleg Gladbeck von nun an auch Informationswritschaft im  Schwerpunkt an. 10 Wochenstunden verbrachten die Lernenden in einem der Computerräume des Berufskollegs, um für die Fly Bike GmbH, das Beispielunternehmen an dem sich der gesamte Unterricht ausrichtet, Geschäftsbriefe nach DIN 5008 zu verfassen, Angebote einzuholen und mit Excel zu vergleichen, optimale Lagerbestände zu ermitteln, ABC-Analysen durchzuführen, Diagramme zu erstellen und viele weitere Aufgaben am computergestützten Arbeitsplatz durchzuführen.

Im Rahmen der Projektwoche fand sich die Gelegenheit, einige IT-Schüler nach ihren Eindrücken vom Bildungsgang zu befragen.

Jona Knipping: "Mir gefällt besonders, dass sich der Unterricht immer auf das Beispielunternehmen bezieht und dadurch sehr praxisnah ausgerichtet ist."

Nils Brückner: "Durch die zahlreichen Unterrichtsstunden im Fach Informationswirtschaft, die sowohl einen theoretischen als auch einen großen praktischen Anteil haben, wird man sehr gut auf das Berufsleben vorbereitet."

Jan Wölk: "Es ist toll, dass wir in der Projektwoche am Ende des Schuljahres die Gelegenheit haben, den europäischen Computerführerschein zu machen. So können wir die erworbenen Computerkenntnisse direkt zertifizieren lassen."

Jona Knipping möchte gemeinsam mit Nils Brückner, Jan Wölk und weiteren Klassenkameraden dem erfolgreich absolvierten Schuljahr noch das Sahnehäubchen aufsetzen. Im Rahmen der Projektwoche legen die begeisterten IT-Lernenden Prüfungen zum Erlagen des Europäischen Computerführerscheins (ECDL) ab, einem international anerkannten Zertifikat, das den professionellen Umgang mit dem PC bescheinigt. Das Berufskolleg Gladbeck ist als anerkanntes Zertifizierungszentrum in der Lage, Prüfungen zum ECDL abzunehmen.